Spektakulär, sehenswert: Ken Block und Audi S1 Hoonitron elektrisieren Las Vegas

92

+++ Electrikhana-Film mit US-Driftkünstler feierte Weltpremiere +++ rein elektrischer Prototyp von Audi Sport entwickelt und eingesetzt +++ spektakulärer Dreh in Las Vegas mit Motorsport-Ikonen von Audi +++

Bereits 3,6 Millionen Aufrufe verzeichnete das Youtube-Video innerhalb der ersten 11 Tage. Das war zu erwarten, wenn der US-Driftkünstler Ken Block sein Arbeitsgerät wechselt und mit dem neuen Audi S1 Hoonitron auf den Straßen der Glitzermetropole Las Vegas seine Runden zieht. Der rein elektrische Prototyp, der bei Audi Sport in Neckarsulm entwickelt und aufgebaut wurde und dessen Design angelehnt an eine Audi-Ikone vom Audi Design gestaltet wurde, begeistert die Zuschauer.

Ein Drift entlang des berühmten Eiffelturms, ein spektakulärer Sprung vom Parkdeck des Nachbarhotels oder Donuts auf dem legendären Strip vor den Augen von Le-Mans-Legende Tom Kristensen: Ken Block, der Audi S1 Hoonitron und weitere Modelle aus der Schatzkammer der Audi Tradition haben bei den nächtlichen Dreharbeiten in Las Vegas für viel Aufmerksamkeit gesorgt. Gleich mehrere Tage elektrisierte der US-Star im Audi S1 e-tron quattro Hoonitron das Spielerparadies in der Wüste Nevadas. Jetzt hat Ken Block das filmische Ergebnis veröffentlicht.