Der neue Pagani Huayra R mit V12 und 850 PS

514

+++ Das extremste Hypercar, das Pagini jemals baut, ist ausschließlich für den Einsatz auf der Rennstrecke gedacht. +++

Während andere Hersteller bei den neuen Supersportwagen auf Elektromotoren setzen, geht Pagani den traditionellen Weg. Das schlagende Herz im neuen Pagani Huayra R ist ein 12-Zylinder-6-Liter-Saugmotor mit einer Leistung von 850 PS und einem Drehmoment von 750 Nm und das mit einem „Kampfgewicht“ von lediglich 1.050 kg. Das Fahrzeug ist exklusiv auf 30 Stück limitiert, der Grundpreis ohne Steuern beträgt 2,6 Millionen Euro. Zuviel Kohle? Nicht wirklich, wenn man bedenkt, dass alleine im Motor über zwei Jahre Entwicklungszeit steckt.

„Der neue Motor muss den Charme, die Romantik, den Klang und die Einfachheit der F1-Motoren der 1980er Jahre haben und gleichzeitig die heute verfügbare modernste Technologie enthalten“, so Horacio Pagani.