+++ Der neue Renault Scenic E-Tech 100% electric wurde von der europäischen Jury zum Auto des Jahres 2024 gewählt +++

Der neue Renault Scenic E-Tech 100% electric ist zum Auto des Jahres 2024 gewählt worden. Die Ergebnisse wurden am Montag 26. Februar in einer Zeremonie am Autosalon Genf bekannt gegeben.

Nach der ersten Abstimmungsrunde im vergangenen November wurde der Scenic als einer von diesen sieben Finalisten ausgewählt: BMW 5er-Serie, BYD Seal, Kia EV9, Peugeot E-3008/3008, Renault Scenic E-Tech 100% electric, Toyota C-HR und Volvo EX30.

Foto: © Renault Communications

Das Auto des Jahres 2024 wurde von den zur Jury gehörenden 59 Automobiljournalist*innen aus 22 Ländern gewählt. Der Scenic E-Tech 100% electric belegte mit 329 Punkten den ersten Platz und ist damit nach dem Renault 16 (1966), dem Renault 9 (1982), dem Clio (1991), dem Scenic (1997), dem Megane (2003) und dem Clio (2006) das siebte Renault-Fahrzeug, das mit dem prestigeträchtigen Titel “Auto des Jahres” ausgezeichnet wurde.

Foto: © Renault Communications

Als vollelektrisches Fahrzeug, das auf der mittleren AmpR-Plattform (ehemals CMF-EV) entwickelt wurde, ist der Scenic E-Tech 100% electric für Berufstätige konzipiert, die Vielseitigkeit suchen. Emissionsfrei, wendig, leicht (1.890 kg) und kompakt (4,47 m Länge), ist der Scenic auf den Straßen der Stadt in seinem Element. Für lange Strecken bietet der Scenic eine Reichweite von bis zu 625 km (WLTP), Komfort, einen geräumigen Innenraum und ein unvergleichliches Fahrvergnügen.

Foto: © Renault Communications

Der Einstiegspreis für den Scenic E-Tech 100% electric liegt in Österreich bei 41.890 Euro. Bestellungen sind bereits möglich, und die ersten Fahrzeuge werden in Kürze im Renault Netz eintreffen.